16 12 Perros Dora 3
Gesellschaft

Zoff um 158 konfiszierte Hunde in Tepoztlán: „Wir sind Dora“

 

Das Ministerium für Soziale Entwicklung von Morelos hat Fotos der beschlagnahmten Hunde veröffentlicht (Foto: Facebook)

Von Herdis Lüke

Tepoztlán/Cuernavaca, 16. Dezember 2016 – In Tepoztlán, diesem magischen Ort am Fuße der gleichnamigen Kordilleren südöstlich von Mexiko-Stadt, gibt es derzeit ziemlichen Krach. Nicht wegen der fast alltäglichen Böller. Fast 160 Hunde ließen die Behörden aus dem Wohnhaus der Besitzerin in ein Tierheim in eine andere Gemeinde bringen.

14 12 Styropor kl
Mexiko

Erste Styropor-Sammelstelle in Mexiko-Stadt eröffnet

Styropor baut sich im Vergleich zu anderen Kunststoffen schnell ab und lâsst sich gut recyceln (Foto: Leitl Recycling)

Mexiko-Stadt, 14. Dezember 2016 – Mexiko-Stadt recycelt jetzt auch Styropor. Im Bezirk Cuauhtémoc, nordöstlich des Historischen Zentrums, wurde die erste Styropor-Sammelstelle der Hauptstadt eingerichtet. Ihre Bewohner können dort von nun an ihre Styropor-Verpackungen und –Behälter abgeben und damit selbst zum umweltschonenden Recycling beitragen. 

125.000 Tonnen Styropor (Polystyrol) sind jährlich in Mexiko im Gebrauch, 25 Prozent als Einweg-Fertigung in Form von Bechern, Essensschalen oder Verpackungen, und 75 Prozent in der Bauwirtschaft, oft als Dämmstoff in Gebäuden verwendet.

 

Kein Bild
Kultur

Ein Leben für die Kunst – Besuch im Robert Brady-Museum in Cuernavaca

Die Küche Bradys mit ihren handbemalten Talavera-Fliesen und dem Porträt der Köchin María gehört zu den Highlights des Museums (Foto: Sandra Weber)

Von Sandra Weber

Cuernavaca, 14. Dezember 2016 – Der amerikanische Maler Robert Brady war nicht nur ein herausragender Künstler, sondern auch ein leidenschaftlicher Kunstsammler. Zu sehen gibt es seine 1300 Stücke umfassende Sammlung mit Gemälden, Antiquitäten und Skulpturen aus allen Kontinenten in seinem „Turmhaus“ in Cuernavaca, wo er bis zu seinem Tod im Jahre 1986 gelebt hat.

12 12 Peregrinacion2 zugeschnitten
Gesellschaft

Bitte an die Jungfrau von Guadalupe: Erweiche das Herz der Nordamerikaner!

 

Blick auf die Basilika de Guadalupe in Mexiko-Stadt (Foto: @SSP_CDMX)

Von Herdis Lüke

Mexiko-Stadt, 12. Dezember 2016 –  Sie kommen aus allen Teilen des Landes, ja sogar aus den USA. In diesem Jahr haben sich wieder Millionen von Gläubigen auf den Weg zur Basilika de Guadalupe in Mexiko-Stadt, um ihre Nationalheilige, die Jungfrau von Guadalupe, zu ehren.

Kein Bild
Haus / Wohnung / Grundstück / Lager

HAUS IN TEPOZTLAN


HAUS IN TEPOZTLAN

Zu verkaufen / Zu vermieten

ideal für Künstler, Schriftsteller oder Intellektuelle

Ortsteil San Miguel, fünf Minuten vom Zentrum

Das

Grundstück ist 850 qm groß, bietet einen wunderschönen, Garten mit Obstbäumen, Zierpflanzen, Bänken, Fußwegen, Grillplatz, Geräteschuppen, Toilette, drei Teichen; 1 Gastank, Garage f. 3 Autos

Das zweistöckige Haus bietet 300 qm Wohnfläche; im Erdgeschoss ein Studio mit Kitchenette, Bad und Terrasse, unab.

 

LH 340 040315 A346 HE 01 kl
Deutschland

Lufthansa-Piloten streiken – Flüge von und nach Mexiko annulliert

Lufthansa verkehrt zwischen Deutschland und Mexiko mit dem Airbaus A-340 (Foto: Ingrid Friedl / Lufthansa AG)

Mexiko-Stadt/Frankfurt a. M., 23. November 2016 – Wegen des verlängerten Streiks ihrer Piloten hat die Lufthansa zahlreiche Flüge annulliert. Davon betroffen sind auch die Flüge an diesem Mittwoch von Frankfurt nach Mexiko-Stadt und von Mexiko-Stadt nach Frankfurt sowie nach München.

22 11 FIL kl
Amerika

30. Internationale Buchmesse würdigt künstlerische Identität Lateinamerikas

Die Internationale Buchmesse in Guadalajara erwartet in diesem Jahr rund 800.000 Besucher (Foto: lapaginadebetobuzali.blogspot.mx)

Guadalajara, 22. November 2016 – Guadalajara als literarischer Nabel der Welt: Zum dreißigsten Mal in Folge lädt die Hauptstadt des zentralwestlichen Bundesstaats Jalisco Literaturschaffende und die breite Öffentlichkeit zur zweitgrößten Buchmesse der Welt ein. Sie beginnt am 26.

EPN Trump kl
Amerika

Mexiko und der Sieg von Donald Trump: Der Schock sitzt tief

Mexikos Präsident, Enrique Peña Nieto (lks), und der Kandidat der Republikaner für die US- Präsidentschaftswahlen, Donald Trump, Ende August vor der Presse in Mexiko-Stadt (Foto: Mex. Präsidialamt)

Von Herdis Lüke

Mexiko-Stadt, 9. November 2016 – Was hat das mexikanische Volk auf ihn geschimpft. Ihr Präsident habe mit seiner Einladung des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump Ende August nach Mexiko sein Volk „verraten und gedemütigt“.

IMG 6950 Custom
Amerika

Día de Muertos: Das fröhliche Fest der Lebenden mit den Toten

Ein Opferaltar in Ocotepec: Dieser verblichene Herr mochte ganz offensichtlich gerne Pfannkuchen, Bier und Kartoffelchips (Foto: Herdis Lüke)

Von Herdis Lüke

Mexiko-Stadt, 2. November 2016 – Wer in Mexiko seiner liebsten Verstorbenen an Allerheiligen und Allerseelen gedenkt, der versinkt nicht in Trauer. Im Gegenteil. Am 1. und 2. November wird gemeinsam mit den Seelen gefeiert.

LCranach Herzoginnen
Amerika

Lucas Cranach der Ältere – „Der schnellste Maler” zum ersten Mal in Mexiko

 

Lucas Cranach der Ältere: Porträt der Herzoginnen Sybille, Emilla und Sidonia von Sachsen (Foto: malerei-Meisterwerke.de)

Mexiko-Stadt, 01. November 2016 – Er war einer der bedeutendsten deutschen Maler der Renaissance und ein Freund Martin Luthers: Lucas Cranach der Ältere. Einige seiner Werke sind jetzt in der Ausstellung „Sagrada emoción“ im Museo Nacional de San Carlos in Mexiko-Stadt zu sehen.

28 10 Poker
Amerika

Sind Online-Spiele in Mexiko erlaubt? Ja, aber….

Glücksspiele wie Poker sind in Mexiko sehr beliebt Foto: andreas stix  / pixelio.de

Mexiko-Stadt, 28. Oktober 2016 – Casinos in Mexiko erleben einen außerordentlichen Boom. Schon 2013 sagten Experten ein Wachstum von 70 Prozent bis 2018 voraus. Glückspiele waren in Mexiko schon immer beliebt, aber die gesetzliche Regulierung dafür entspricht schon lange nicht mehr den Bedingungen von heute.

 

26 10 Caracas
Amerika

Zigtausende Oppositionelle stürmen die Straßen in Venezuela

Zu Tausenden sind Oppositionelle zur Demonstration in die Hauptstadt Caracas geströmt (Foto: Rayner Peña)

Caracas, 26. Oktober 2016 – Zigtausende Bürger sind am Mittwoch in Venezuela dem Aufruf der Opposition zum „Sturm auf Venezuela“ gefolgt. Menschenmassen strömten aus allen Landesteilen in die Hauptstadt Caracas, um den Rücktritt von Präsident Nicolás Maduro zu fordern.

25 10 Bosch rec
Mexiko

Bosch expandiert in Mexiko – Neues Entwicklungszentrum für Antriebssysteme eröffnet

Feierliche Eröffnung des neuen Zentrums für Antriebstechnologie in San Martín Obispo im Bundesstaat Mexiko (Foto: Bosch)

Mexiko Stadt / Stuttgart, 25. Oktober 2016 – Die Bosch-Gruppe expandiert weiter in Mexiko. Am Standort in San Luis Potosí eröffnete das Technologie- und Dienstleistungsunternehmen ein neues Entwicklungszentrum für Antriebssysteme. Zugleich wird dort auch die Fertigungskapazität für Kraftfahrzeugtechnik erweitert.

27 03 Ayotzinapa Entschaedigung klein
Mexiko

Schlüsselfigur geschnappt: Kann der Fall Ayotzinapa jetzt geklärt werden?

 

Die Familienangehörigen der 43 verschwundenen Studenten fordern immer wieder die Aufklärung des Verbrechens (Foto: periodicoabc.mx)

Von Herdis Lüke

Iguala/Mexiko-Stadt, 22. Oktober 2016 – Irgendwann musste er in die Falle tappen. Am vergangenen Freitag war es soweit: Der ehemalige Polizeichef von Iguala, Felipe Flores, mutmaßlich für das Verschwinden der 43 Studenten aus Ayotzinapa Ende September 2014 verantwortlich, wurde am Freitag festgenommen, teilte die Staatsanwaltschaft mit.