Deutschland

Deutsche Spitzenwinzer zeigen ihre besten Lagen online

Virtuell zum Weinberg – kosten müssen die Weinfreunde die edlen Tropfen aber selbst noch (Foto: vdp.de)

Mainz, 23. Januar 2018 – Sie heißen Katzenbeißer, Himmelreich oder Goldberg: Lagen spielen im Weinbau eine zunehmend große Rolle. Nun gibt es ein neues Projekt, das potenzielle Kunden virtuell in den Weinberg reisen lässt.

Amerika

Mexiko als Reiseland immer beliebter – neuer Besucherrekord

Die Lagune Bacalar an der Grand Costa Maya  (Foto: Herdis Lüke)

Madrid, 19. Januar 2018 – Trotz Gewalt und Kriminalität: Mexiko als Reiseland freut sich wachsender Beliebtheit. Im vergangenen Jahr haben rund 39 Millionen ausländische Touristen Mexiko besucht. Das sei ein neuer Rekord, sagte Tourismusminister Enrique de la Madrid am Donnerstag auf der Tourismusmesse Fitur in Madrid.

 

Deutschland

„Brot braucht eine Bühne“ – Bäcker erforscht den Geschmack der Heimat

Unvergleichlich: Deutsches Brot (Foto: Lupo / Pixelio.de)

Von Kathrin Zeilmann

Münchberg, 18. Oktober 2017 – Knusprige Kruste, fluffiger Inhalt: Deutsches Brot ist weltweit beliebt und geschätzt. Nur in der Heimat selbst hat es der Laib Brot aus der klassischen Bäckerei immer schwerer. Ein Bäcker aus Oberfranken stemmt sich dagegen.

Das Rezept hat er sich nicht im stillen Kämmerlein ausgedacht.

Deutschland

Rund 100 000 Flugtickets von Air Berlin verfallen

Geld zurück gibt es nur für Flüge, die nach dem 15. August gekauft wurden (Foto: Air Berlin)

Von Bernd Röder

Berlin, 1. Oktober 2017 – Nach dem Insolvenzantrag sind viele Flüge von Air Berlin ausgefallen. Die Langstreckenverbindungen stehen komplett vor dem Aus. Jetzt ist klar, wie viele Kunden von gestrichenen Flügen von ihrem Kaufpreis wohl nichts mehr sehen.

Mexiko

Drogenkrieg im Urlaubsparadies: Gewalt erreicht Mexikos Traumstrände

Strand in der Hotelzone in Cancún (Foto: Herdis Lüke)

Von Carmen Peña und Denis Düttmann

Mexiko-Stadt, 27. September 2017 – Massengräber in Los Cabos, Schießereien in Cancún: Bislang blieben die Touristenregionen vom Blutvergießen weitgehend verschont, jetzt tragen die Banden ihre brutalen Verteilungskämpfe direkt vor den Urlaubern aus. Ein wichtiger Wirtschaftszweig ist in Gefahr.

07 07 trump g20
Amerika

Neue US-Einreisebeschränkungen für acht Länder – jetzt auch Venezuela

US-Präsident Donald Trump hat nun auch Einreisebeschränkungen für Venezuela erlassen (Foto:  (Foto: President Donald J. Trump/Facebook)

Washington, 25. September – US-Präsident Donald Trump hat neue Einreisebeschränkungen für Bürger von acht Staaten verkündet. Darunter befindet sich auch Venezuela. Damit wolle er die Terrorbedrohung für die USA verringern, schrieb Trump in einer Proklamation.

 

Amerika

Billig-Airline Joon startet im Dezember – Langstrecken Mitte 2018

Der neue Billigflieger am Himmel nennt sich Joon und gehört zu Air France-KLM (Foto: Air France)

Paris, 25. September 2017 – Die neue Tochter der französischen Fluggesellschaft Air France nimmt Anfang Dezember ihren Betrieb auf. Die Airline Joon soll zunächst von Paris aus Mittelstreckenflüge zu vier Zielen in Europa anbieten – darunter auch Berlin, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.

Amerika

Kontrollposten: Grenzübergang Tijuana-San Diego wird ausgebaut

Täglich passieren bis zu 70 000 Autos und 20 000 Fußgänger die Grenze Richtung Norden (Foto: descubretijuana)

Tijuana, 22. September 2017 – Der verkehrsreichste Grenzübergang der westlichen Hemisphäre wird auf bis zu 62 Kontrollposten ausgebaut – und dafür ein Wochenende lang erstmal geschlossen. Von Samstag bis Montag bleibt der Grenzübergang zwischen San Diego (USA) und Tijuana (Mexiko) zu, wie das Portal „La Prensa“ berichtete.

Cuba Vinales
Reisen & Gastronomie

Kuba will Viñales-Tal zum Unesco-Geopark erklären lassen

Im Viñales-Tal können die Besucher nicht nur die schöne Landschaft erleben. Hier liegt das Herz des Tabakanbaus auf Kuba (Foto: Fremdenverkehrsorganisation Viñales-Tal)

Havanna, 11. August 2017 – Das Viñales-Tal im Westen von Kuba ist bekannt für seine Kegelberge und Tabak-Felder – jetzt will die Regierung die Region zum Geopark der Weltkulturorganisation Unesco erklären lassen und so zusätzliche Touristen anlocken.

04 08 Organic Cannabis Deli
Reisen & Gastronomie

Wein oder Weed? Winzer in Kalifornien fürchten Cannabis-Boom

 

Cannabis als Genussmittel: Tee, Lotionen, Tinkturen, Schokolade und Gebäck (Foto: HerbaBuena)

Von Barbara Munker

Napa/Sonoma, 5. August 2017 – Das Geschäft mit Gras boomt in den USA. Auch in Kalifornien stehen die Cannabis-Anbauer in den Startlöchern. Doch die Legalisierung der Droge macht der wichtigen Weinindustrie Sorge – die Winzer fürchten, dass ihnen die Arbeitskräfte abwandern.

27 07 Avianca rec
Reisen & Gastronomie

Caracas abgekoppelt: Zehnte Airline stellt Venezuela-Flüge ein

Auch die kolumnianische Airline Avianca hat nun die Flüge nach und von Caracas eingestellt (Foto: Avianca)

Bogotá/Caracas, 27. Juli 2017 – Mit der Fluggesellschaft Avianca stellt die zehnte Airline wegen Sicherheitsbedenken und Problemen bei der Abwicklung den Flugverkehr nach Venezuela mit sofortiger Wirkung ein. Das teilte die kolumbianische Airline am Donnerstag mit.

22 07 turismo cubano rec
Reisen & Gastronomie

Nicht nur „Sol y Playa“: Kuba will Kultur- und Öko-Touristen anlocken

 

Die kubanischen Tourismusplaner wollen weg vom klassischen Angebot „Sol y Playa“  (Foto: Cubadebate)

Von Denis Düttmann

Havanna, 22. Juli 2017 – Der Tourismus ist ein wichtiger Pfeiler der kubanischen Wirtschaft. Die Regierung will weg vom klassischen Strandurlaub und Urlauber in das ganze Land bringen. Dafür braucht die sozialistische Karibikinsel ausländische Investoren.

 

18 10 Schoko Fest Teaser
Mexiko

Tipp für Naschkatzen: Kakao- und Schokoladen-Festival in Coyoacán

Zu kosten gibt es auf dem Café & Schoko Fest auch einige prähispanische und exotische Schoko-Getränke (Foto: chilango.com)

Mexiko-Stadt, 18. Oktober 2016 – Das ist ein Termin für Naschkatzen: Vom Freitag bis Sonntag geht im Zentrum von Coyoacán das Cafe & Chocolate Fest über die Bühne. In der malerischen und hippen Altstadt des berühmten Vororts im Süden von Mexiko-Stadt warten Produzenten und Exporteure aus dem In- und Ausland mit ihren süßen Spezialitäten auf.

07 05 Cirque Soleil Mexico
Reisen & Gastronomie

Cirque du Soleil-Akrobaten sollen Mexikos Image aufpolieren

„Luzia“: Mit einer spektakulären Show will Mexiko sein Image in der Welt verbessern (Foto: Sectur)

Montréal/Mexiko-Stadt, 7. Mai 2016 – Mexiko hat ein Imageproblem. Trotz atemberaubender Natur, traumhafter Strände und jahrtausendealter Kultur verbinden viele mit dem lateinamerikanischen Land vor allem Drogenkrieg und Korruption, Armut und Gewalt. Das soll sich nun ändern.

21 04 Bier Korr kl
Reisen & Gastronomie

500 Jahre deutsches Reinheitsgebot: Zu viel Wasser im Bier?


21 04 Bier Korr kl

Am 23. April 1516 wurde das deutsche Reinheitsgebot proklamiert, seitdem gilt per Gesetz: In unser Bier gehört nur Wasser, Hopfen und Gerste. Zum 500. Geburtstag liegt das Bier der großen traditionellen Münchner Brauereien voll im Trend – Augustiner, Hofbräu, Löwenbräu, Paulaner und Spaten-Franziskaner. (Foto: bavarianspaces.de)

Von Roland Losch

München, 21. April 2016 – Diesen Samstag wird der Tag des deutschen Bieres zum 500.