15 12 Fettleibigkeit Kinder2 kl
Gesundheit

Ärzte warnen: Mexikos Kinder sind zu dick – Gefahr einer Epidemie

Dieses krankhaft fettleibige Baby aus Kolumbien kann nicht einmal krabbeln (Foto: 20min.ch)

Mexiko-Stadt, 19. Dezember 2016 – Mexikos Babys und Kleinkinder sind die dicksten der Welt. Schuld sind meist die Eltern: Nur 50 Prozent der Kinder bekommen Obst zu essen, noch weniger Gemüse. Stattdessen werden bis zu 90 Prozent der Kleinen mit Süßigkeiten und Refrescos (zuckerhaltige Getränke) „verwöhnt“.

17 11 Pflaster Kindstod kl
Amerika

Neues elektronisches Pflaster verhindert pötzlichen Kindstod

 

Elektronische Pflaster: ein medizinischer Trend der Zukunft zum Vorbeugen und Behandeln vieler Krankheiten (Foto: trendsderzukunft.de)

Mexiko-Stadt, 17. November 2016 – Ein mexikanisches Entwickler-Team um einen Ingenieur der Autonomen Universität von Puebla und ein Gynäkologe hat ein elektronisches Pflaster entwickelt, das den Herzschlag Ungeborener und Neugeborener überwachen kann. So sollen Komplikationen noch im Mutterleib erkannt und der plötzliche Kindstod verhindert werden.

 

30 09 Medizintechnik by sel
Deutschland

5. Gesundheitskongress „Medizintechnik – Made in Germany” in Mexiko-Stadt

Der deutsche Markt der Medizintechnik ist der größte Europas und der drittgrößte weltweit (Foto: selbst / pixelio.de)

Mexiko-Stadt, 30. September 2016 – Unter dem Leitthema „Medizintechnik – Made in Germany: Zukunftsweisende Lösungen für die Herausforderungen des mexikanischen Gesundheitssystems“ findet am 7. Oktober zum fünften Mal der Gesundheitskongress in Mexico City statt.

01 04 zika virus usa florida
Gesundheit

Mutiertes Zika-Virus kehrt nach Afrika zurück

Das Zika-Virus kennt keine Grenzent (Foto: Glamour / Twitter)

Brazzaville, 20. Mai 2016 – Das Zika-Virus wurde in Uganda entdeckt und verbreitet sich derzeit in Lateinamerika. Von dort ist es in einer gefährlicheren als der ursprünglichen Form wieder nach Afrika gelangt. Vor allem ungeborene Kinder sind bedroht. Zika wird für Schädelfehlbildungen bei Ungeborenen verantwortlich gemacht.

01 04 zika virus usa florida
Gesundheit

Forscher präsentieren Feinstruktur der Zika-Viren

US-Forscher haben feinste Strukturen auf der Hülle der Zika-Viren analysiert (Foto: Glamour / Twitter)

West Lafayette, 1. April 2016 – US-Forscher haben feinste Strukturen auf der Hülle der Zika-Viren analysiert. Sie könnten einen Hinweis darauf geben, warum das Virus über die Infektion von Schwangeren auch in Föten eindringen kann.

Das Zika-Virus ähnelt in seiner Struktur weitgehend dem Dengue-Erreger, hat jedoch entscheidende Unterschiede.

 

Gesundheit

Zika-Virus in Deutschland angekommen

 

Die das Virus übertragende Moskitoart Aedes aegypti ist zwar nicht in Deutschland heimisch, Zika wird aber von Amerika-Reisenden eingeschleppt (Foto: almomento.mx  / Twitter)

Düsseldorf, 3. Februar 2016 – Das Zika-Virus macht vor keiner Grenze halt: In Deutschland ist nun die sechste Zika-Infektion bestätigt. Der Patient hatte sich bei einem Aufenthalt in Venezuela mit dem Virus angesteckt und war danach mit typischen Symptomen in die Düsseldorfer Uniklinik gekommen.

Gesundheit

Gesundheitsminister Lateinamerikas beraten über Zika-Bekämpfung

 

37 Zika-Fälle in Mexiko sind nun bestätigt – strenge Hygienemaßnamen sollten eingehalten werden (Foto: almomento.mx / Twitter)

Montevideo/Mexiko-Stadt, 3. Februar 2016 – Was tun gegen die Ausbreitung des Zika-Virus? Lateinamerika will auf einem Krisentreffen den regionalen Kampf gegen die Krankheit abstimmen. Die Gesundheitsminister der zehn südamerikanischen Länder sowie ihre Amtskollegen aus Mexiko, Costa Rica und der Dominikanischen Republik sind am Mittwoch zu einer Konferenz in Montevideo zusammengekommen.