Deutschland

200 Autoren aus aller Welt zum Literaturfestival Berlin

Ausschnitt aus dem Plakat des Internationalen Literaturfestivals in Berlin (Screenshot)

Berlin, 26. August 2017 – Zum diesjährigen Internationalen Literaturfestival Berlin (6. bis 16. September) werden rund 200 Autoren aus über 40 Ländern erwartet, darunter auch Publikumslieblinge wie Donna Leon, Arundhati Roy und Yasmina Reza. Bei mehr als 100 Veranstaltungen stellen die Teilnehmer an zahlreichen Veranstaltungsorten ihre neuen Werke vor und sprechen über die aktuellen Herausforderungen für Literatur.