Amerika

Venezuela will Kryptowährung Petro Mitte Februar starten

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro: „Wir sind in der Zukunft angekommen.“ (Foto: Ven. Präsidialamt)

Caracas,  0. Januar 2018 – Der Vorverkauf der venezolanischen Kryptowährung Petro soll am 20. Februar beginnen. Präsident Nicolás Maduro stellte am Dienstag ein Weißbuch über die Funktionsweise der neuen Cyberwährung vor.

Angesichts der Wirtschaftssanktionen der USA und des Devisenmangels will sich die venezolanische Regierung mit dem Petro wieder Zugang zu den internationalen Finanzmärkten verschaffen.