Kultur & Gesellschaft

Rock, Reggae, Ska: 50 Super-Bands kommen zum Machaca Fest

Monterrey, 21. März 2016 – Im Juni ist es wieder soweit: In der Rock-Metropole Monterrey steigt zum fünften Mal das Machaca Fest. Bis zu 80.000 Menschen werden zu dem Rockfestival erwartet. 50 Bands aus Mexiko und Lateinamerika, darunter so legendäre wie Molotov, Panteón Rococó, Caloncho, Los Ángeles Azules, Fobia, Cultura Profética, Babasónicos y Hombres G wollen ihren Fans so richtig einheizen.

[…+]

Amerika

Eisbrecher Obama im Reich der Castros

Havanna, 20. März 2016 – Aus seinem Zimmer im altehrwürdigen Hotel Nacional kann Barack Obama direkt auf die antiimperialistische Bühne „José Martí“ blicken. Fidel Castro ließ sie damals in Havanna direkt vor die Botschaft des kapitalistischen Erzfeindes USA bauen. 

[…+]

Amerika

Ende der Eiszeit: Obama im sozialistischen Kuba

Havanna, 20. März 2016 – Erstmals seit 1928 ist ein US-Präsident wieder in Kuba zu Besuch. Barack Obama will Raúl Castro zu einer weiteren Reformen in dem sozialistischen Land bewegen. Kurz vor der Ankunft werden aber viele Dissidenten festgenommen. Er begrüßte die Kubaner über den Kurznachrichtendienst Twitter: „Que bolá Cuba?“, („Wie geht’s, Kuba?“). […+]

Umwelt

Die Stunde des Planeten: Lichter aus in Mexiko-Stadt

Mexiko-Stadt, 20. März 2016 – 60 Minuten für die Energiewende: Auch Mexiko-Stadt hat sich in diesem Jahr wieder zu den tausenden Städten in aller Welt  gesellt und für die „Stunde des Planeten“ die Lichter ausgemacht. Von 20:30 bis 21:30 Uhr tauchten  Denkmäler, Museen und zahlreiche andere emblematischen Gebäude der Metropole ins Dunkel.

[…+]