Connect with us

Amerika

Mindestens acht Tote bei Kämpfen in Gefängnis in Guatemala

Puerto Barrios, 3. Januar 2015 – Bei Auseinandersetzungen zwischen Häftlingen in einem Gefängnis in Guatemala sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Weitere 24 Gefangene seien bei den Kämpfen zwischen zwei Gruppen an Silvester verletzt worden, teilte die Gefängnisverwaltung am Freitag mit. Medienberichten zufolge wurden zwei der Opfer geköpft und ihre Leichen in Brand gesteckt.

Published

on

 

Die Bereitschaftspolizei vor der Haftanstalt im Osten von Guatemala  (Foto: Noticias MVS  / Twitter)

Puerto Barrios, 3. Januar 2015  Bei Auseinandersetzungen zwischen Häftlingen in einem Gefängnis in Guatemala sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Weitere 24 Gefangene seien bei den Kämpfen zwischen zwei Gruppen an Silvester verletzt worden, teilte die Gefängnisverwaltung am Freitag mit. Medienberichten zufolge wurden zwei der Opfer geköpft und ihre Leichen in Brand gesteckt.

Am Freitag rückte die Bereitschaftspolizei in die Haftanstalt im Osten des Landes ein. Die Beamten entdeckten Durchbrüche in den Mauern, die auf einen Ausbruchsversuch hindeuteten. „Einige versuchten, die gewalttätigen Ereignisse zu nutzen, um zu fliehen“, sagte Innenministerin Eunice Mendizábal.

Bei einer Durchsuchung des Gefängnisses vor zwei Wochen waren Waffen und Drogen sichergestellt worden. „Dank dieser Razzien hatten die Häftlinge keine Waffen zur Verfügung“, sagte die Ministerin nach einem Rundgang durch die Haftanstalt. Wie es dennoch zu den Enthauptungen gekommen sein soll, blieb unklar.

Das Gefängnis von Puerto Barrios ist stark überbelegt. In der auf maximal 400 Gefangene ausgelegten Anstalt sind derzeit 987 Menschen inhaftiert. Sie werden von lediglich 62 Justizvollzugsbeamten bewacht. (dpa/dmz/hl)

Continue Reading

Pinche Gringo BBQ

Pinche Gringo BBQ

neu

Milo’s Bistrot

Panorama2 Wochen ago

Nackt und gefoltert: Neun Leichen auf Landstraße in Veracruz abgelegt – Warnung an Innenminister

Sport2 Monaten ago

Weltrekord: Mit verbundenen Augen 4080 Schritte über die Sumidero-Schlucht in Mexiko

Panorama2 Monaten ago

Spektakulär: Trailer reißt Fußgängerbrücke ein – keine Verletzten

Kultur & Gesellschaft2 Monaten ago

Als Zehnjährige für eine Flasche Mezcal verkauft – Martyrium endet nach 30 Jahren

Sport2 Monaten ago

Großer Preis von Mexiko: „Checo“ Pérez begeistert seine Landsleute mit 3. Platz

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

40 Jahre „Ein Colt für alle Fälle“: Mit Howie und Jody in Action

Reisen3 Monaten ago

Freiburg weltweit unter Top Drei bei „Lonely Planet“-Tipps für 2022

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

Fossilien und Frauenliebe: Kate Winslet in „Ammonite“

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

Ein Kreischen geht um die Welt: Schweighöfer in „Army Of Thieves“

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Bergman Island“ mit Tim Roth: Ehedrama nach großem Vorbild

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

Marvels „Eternals“: Comic-Action von Oscar-Regisseurin Chloé Zhao

Veranstaltungen3 Monaten ago

Veranstaltungskalender: Ausstellungen, Umzüge, Konzerte, Festivals im Oktober und November

Panorama3 Monaten ago

Hurrikan „Rick” trifft in Mexiko auf Land – Berichte über Schäden 

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Just A Notion“: Weiterer Song zum Abba-Comeback veröffentlicht

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Ron läuft schief“ – Kluger Film über Freundschaft in digitaler Zeit

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Online für Anfänger“: Komödie rund um die Fallstricke des Digitalen

Herausgeberin und Chefredakteurin: Herdis Lüke Tel.: +52 777 482 3495 Mobil: +52 (1) 777 267 6383 Kontakt: herdis@deutsche-mexiko-zeitung.com Copyright © 2021 - DMZ - Deutsche Mexiko-Zeitung