Connect with us

Amerika

Trotz Protesten: Haitis Regierung hält an Präsidenten-Stichwahl fest

Port-au-Prince, 21. Januar 2016 – Die Regierung Haitis hält trotz Protesten und Boykottdrohungen an dem für diesen Sonntag angesetzten Termin für die Präsidenten-Stichwahl fest. Die Wahlbehörden hätten bereits mit den Vorbereitungen begonnen, sagte Präsident Michel Martelly am Donnerstag in einem Interview des Senders Radio Metropole.

Published

on

 

Im bitterarmen Haiti wird seit Tagen gegen die anstehende Stichwahl protestiert (Foto: Hans Solo / Twitter)

Port-au-Prince, 21. Januar 2016  Die Regierung Haitis hält trotz Protesten und Boykottdrohungen an dem für diesen Sonntag angesetzten Termin für die Präsidenten-Stichwahl fest. Die Wahlbehörden hätten bereits mit den Vorbereitungen begonnen, sagte Präsident Michel Martelly am Donnerstag in einem Interview des Senders Radio Metropole.

Im Land seien in der Vergangenheit zweimal Wahlen verschoben worden, ohne dass es Fortschritte gegeben habe. „Ein neues Aufschieben kommt ohne besseren Vorschlag nicht infrage“, sagte Martelly. Die Präsidentenwahl in dem verarmten Karibikstaat wird seit Monaten von Betrugsvorwürfen überschattet.

Die Opposition weigert sich, die Abstimmung am bevorstehenden Sonntag anzuerkennen. Sie wirft den Wahlbehörden Manipulation zugunsten des Regierungskandidaten Jovenel Moïse beim ersten Wahldurchgang von Ende Oktober vor. Moïse erhielt damals nach dem offiziellen Ergebnis die meisten Stimmen (32,8 Prozent), muss aber in einer zweiten Wahlrunde gegen den Zweitplatzierten, den früheren Staatsfunktionär Jude Célestin (25,2 Prozent), antreten.

Célestin sagte, er werde an der Stichwahl nicht teilnehmen. Er rief seine Anhänger auf, die Abstimmung an diesem Sonntag zu boykottieren. In der Hauptstadt Port-au-Prince kam es in den vergangenen Tagen zu Ausschreitungen bei Protesten von Oppositionellen.

Am Mittwochabend hatte sich der von der Opposition kontrollierte Senat für einen Aufschub der Wahl ausgesprochen. Der Beschluss ist jedoch nicht bindend für die Wahlbehörde CEP. Diese teilte zuletzt mit, Célestin habe seine Kandidatur offiziell nicht zurückgezogen.

Die Stichwahl war bereits Ende Dezember verschoben worden. Danach setzte die Regierung den neuen Termin per Dekret fest. Staatschef Martelly scheidet im Februar nach fünf Jahren aus dem Amt. Der Streit zwischen Martellys Regierung und der Opposition hatte das bitterarme Haiti in den vergangenen Jahren politisch gelähmt. Im Oktober 2014 musste eine Parlamentswahl abgesagt werden. (dmz/dpa/sw)

Continue Reading

Pinche Gringo BBQ

Pinche Gringo BBQ

neu

Milo’s Bistrot

Panorama2 Wochen ago

Nackt und gefoltert: Neun Leichen auf Landstraße in Veracruz abgelegt – Warnung an Innenminister

Sport2 Monaten ago

Weltrekord: Mit verbundenen Augen 4080 Schritte über die Sumidero-Schlucht in Mexiko

Panorama2 Monaten ago

Spektakulär: Trailer reißt Fußgängerbrücke ein – keine Verletzten

Kultur & Gesellschaft2 Monaten ago

Als Zehnjährige für eine Flasche Mezcal verkauft – Martyrium endet nach 30 Jahren

Sport3 Monaten ago

Großer Preis von Mexiko: „Checo“ Pérez begeistert seine Landsleute mit 3. Platz

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

40 Jahre „Ein Colt für alle Fälle“: Mit Howie und Jody in Action

Reisen3 Monaten ago

Freiburg weltweit unter Top Drei bei „Lonely Planet“-Tipps für 2022

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

Fossilien und Frauenliebe: Kate Winslet in „Ammonite“

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

Ein Kreischen geht um die Welt: Schweighöfer in „Army Of Thieves“

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Bergman Island“ mit Tim Roth: Ehedrama nach großem Vorbild

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

Marvels „Eternals“: Comic-Action von Oscar-Regisseurin Chloé Zhao

Veranstaltungen3 Monaten ago

Veranstaltungskalender: Ausstellungen, Umzüge, Konzerte, Festivals im Oktober und November

Panorama3 Monaten ago

Hurrikan „Rick” trifft in Mexiko auf Land – Berichte über Schäden 

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Just A Notion“: Weiterer Song zum Abba-Comeback veröffentlicht

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Ron läuft schief“ – Kluger Film über Freundschaft in digitaler Zeit

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Online für Anfänger“: Komödie rund um die Fallstricke des Digitalen

Herausgeberin und Chefredakteurin: Herdis Lüke Tel.: +52 777 482 3495 Mobil: +52 (1) 777 267 6383 Kontakt: herdis@deutsche-mexiko-zeitung.com Copyright © 2021 - DMZ - Deutsche Mexiko-Zeitung