Brasilien nominiert Barça-Profi Alves für Copa América nach

 

Daniel Alves springt für seinen verletzten Kollegen Danilo ein (Foto: panamericanworld)

Rio de Janeiro, 11. Juni 2015 – Brasiliens Nationalcoach Carlos Dunga hat Rechtsverteidiger Daniel Alves für die Copa América in Chile nachnominiert. Der 32-jährige Brasilianer ersetzt nach Verbandsangaben vom Donnerstag Danilo, der sich am Sonntag im Testspiel Brasiliens gegen Mexiko (2:0) verletzt hatte.

Die Seleção trifft am Sonntag in ihrem ersten Spiel der Copa auf Peru. Es ist das erste offizielle Turnier für den Rekordweltmeister nach der WM 2014. Alves akzeptierte in dieser Woche eine Vertragsverlängerung beim FC Barcelona um zwei Jahre bis 2017. (dmz/dpa/hl)