Direktes Duell Mexiko gegen Kroatien

 

Brasilía/Recife, 22. Juni 2014 – WM-Gastgeber Brasilien will mit einem Erfolg gegen das bereits ausgeschiedene Team aus Kamerun den ersten Platz in der Gruppe A sichern. Mexiko könnte der Seleçao den Spitzenrang mit einem hohen Sieg gegen Kroatien noch streitig machen. Doch Vorsicht ist geboten. Bei einer Niederlage droht noch das Aus. Sowohl für Mexiko wie auch für Brasilien. Die Situation in der Gruppe A:

BRASILIEN (4 Punkte, 3:1 Tore) erreicht das Achtelfinale – bei einem Sieg oder Unentschieden gegen Kamerun. – bei einer Niederlage gegen Kamerun, wenn Mexiko gegen Kroatien gewinnt. – bei einer Niederlage gegen Kamerun, wenn Kroatien gegen Mexiko gewinnt und die Seleçao ihr besseres Torverhältnis im Vergleich zu Mexiko (+1) nicht einbüßt.

MEXIKO (4 Punkte, 1:0 Tore) erreicht das Achtelfinale – bei einem Sieg oder Unentschieden gegen Kroatien – bei einer Niederlage gegen Kroatien, wenn Brasilien gegen Kamerun verliert und die Seleçao ihr besseres Torverhältnis im Vergleich zu Mexiko (+1) einbüßt.

KROATIEN (3 Punkte, 5:3 Tore) erreicht das Achtelfinale – bei einem Sieg gegen Mexiko. – bei einem Unentschieden gegen Mexiko, wenn Brasilien gegen Kamerun verliert.

KAMERUN (0 Punkte, 0:5 Tore) ist bereits ausgeschieden. (dpa/dmz/hl; Foto: www.almomento.mx)

{fshare}