Gesundheit

Brasilien: Das Drama im süßen Fluss

Rio de Janeiro, 29. November 2015 – Die Luftaufnahmen verheißen nichts Gutes. Ungehindert fließen riesige Schlammmassen in den Atlantik, das blaue Wasser färbt sich braun. Die Folge eines Bergwerksunglücks, das sich aus Sicht von Umweltschützern zu einer der schlimmsten Umweltkatastrophen in Brasiliens Geschichte entwickeln kann. Von Georg Ismar und Juan Garff

[…+]

Gesundheit

Babys mit zu kleinem Kopf: Brasilien erklärt Gesundheitsnotstand

Recife, 12. November 2015 – In Brasilien werden immer mehr Kinder mit einem zu kleinen Schädel geboren. Der starke Anstieg von Mikrozephalie-Fällen bei Babys hat die Behörden nun dzu bewogen, den Gesundheitsnotstand auszurufen. Der Schädel der Kinder ist sehr klein, was eine richtige Entwicklung des Gehirns verhindern kann. Die Ursache für die Häufung der Fälle ist nach Angaben des Gesundheitsministeriums noch unklar.

[…+]

Gesundheit

Zwei Dutzend Vermisste nach Schlammlawine in Brasilien

Belo Horizonte, 8. November 2015 – Nach einer Schlammlawine im Süden von Brasilien werden mehr als zwei Dutzend Menschen vermisst. Das Unglück geschah durch einen Deichbruch in einem Eisenerz-Bergwerk. Von 13 Angestellten des Unternehmens und 15 Anwohnern fehle noch jede Spur, teilte die Verwaltung der Kreisstadt Mariana am Samstag mit. Mit einer Drohne solle nun nach den Vermissten gesucht werden.

[…+]

Gesundheit

Marihuana-Konsum legalisiert: Mexikos Oberste Richter fallen richtungsweisende Entscheidung

Mexiko-Stadt, 5. November 2015 – Im mexikanischen Drogenkrieg hat der Oberste Gerichtshof eine richtungsweisende Entscheidung gefällt. Der Konsum und Anbau von Marihuana für den Eigengebrauch ist grundsätzlich erlaubt, urteilten die Richter am Mittwoch. Zunächst gilt das Urteil aber nur für die vier Kläger. Sie halten ein totales Verbot für verfassungswidrig.

[…+]