Schnäppchenjagd eröffnet: Mexikos Regierung versteigert offizielle Fahrzeug-Flotte

Zu ersteigern gibt es auch BMW-Motorräder wie dieses Modell, zu sehen im Campo Militar Av. Constituyentes  CDMX (Foto: SAE)

Mexiko-Stadt, 8. Februar 2019 – Haben Sie schon immer von einer Harley Davidson, einer BMW-RT1200 RT oder einer Kawasaki Vulcan 900 Custom geträumt? Jetzt könnten Ihre Träume wahr werden. Oder brauchen Sie einen gepanzerten Audi 8? Solche Fahrzeuge können Sie jetzt ersteigern.

Die mexikanische Bundesregierung hat an diesem Freitag die Ausschreibung für die Versteigerung der ihrer Ansicht nach überflüssigen Fahrzeug-Flotte eröffnet. Zum Angebot stehen insgesamt 218 Fahrzeuge, darunter auch ein paar Nutzfahrzeuge wie ein Volvo-Reisebus und Zugmaschinen.

Das luxuriöseste Fahrzeug auf der Liste ist ein gepanzerter Audi 8, Baujahr 2012, Listenpreis 1,991.300 MXN. Das Mindestangebot beginnt bei 100.000. Bei den meisten Fahrzeugen handelt es sich um SUVs Chevrolet Tahoe, deren Listenpreise um die 120.000 MXN liegen, und andere gepanzerte Suburbans. Wer mal eine Regierungsfahrzeuge-Kolonne gesehen, ahnt, wer da wohl drinnen gesessen hat. Das Mindestangebot für die nicht gepanzerten Modelle sowie für die Motorräder beginnt bei 50.000 MXN.

Interessierte können auf dieser Regierungsseite die komplette Liste der Fahrzeuge und ihre technischen Details sowie Fotos einsehen. Auch der Ort, wo sie stehen, ist verzeichnet. Die Verkaufsunterlagen können potenzielle Mitbieter bei jeder regionalen SAE-Vertretung und in sogenannten Convenience Stores wie Oxxo bis zum 19. Februar im ganzen Land kaufen.

Die Versteigerung geht dann am 23. und 24. Februar auf dem Luftstützpunkt Santa Lucía im Estado de México über die Bühne. Der Eintritt ist frei. Informationen gibt es außerdem über die Hotline 01 800 523 23 27 oder man fragt über Email an mailto:ventas@sae.gob.mx an. Zur offiziellen Versteigerungsseite der Regierung geht es hier. (dmz/hl)




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*