Portugal gewinnt 1:0 Testspiel gegen Mexiko

 

Foxborough, 6. Juni 2014 – Die portugiesische Nationalmannschaft hat eine knappe Woche vor Beginn der Fußballweltmeisterschaft Mexiko mit 1:0 geschlagen. Beim Testspiel in den USA traf am Freitagabend Bruno Alves kurz vor Abpfiff in der 93. Minute für die Seleção.

Nach der Niederlage in Foxborough reist die mexikanische Nationalmannschaft am Samstag nach Brasilien. Die Portugiesen testen am kommenden Dienstag noch gegen Irland, bevor sie ihr WM-Quartier beziehen. Portugal ist am 16. Juni der erste Gruppengegner der deutschen Nationalmannschaft. (dpa/dmz/hl; Artikelbild: almomento.mx)

{fshare}