Mexiko sichert sich souverän Viertelfinal-Ticket

Ginebra, 22 de diciembre 2015 - Más de un millón de personas llegaron en 2015 a Europa huyendo de la persecución, la guerra y la pobreza, informaron hoy en Ginebra el Alto Comisionado de la ONU para los Refugiados (ACNUR) y la Organización internacional para las Migraciones (OIM).

Mexikos Nationalelf ist im Viertelfinale des Concacaf Gold Cups (Foto: sport.ch)

San Antonio/Texas, 17. Juli 2017 – Mexikos Nationalelf erreicht im letzten Gruppenspiel durch einen 2:0 Sieg gegen Curaçao das Viertelfinale beim Gold-Cup-Turnier in den USA. Damit konnten sie sich die Führung der Gruppe C mit 7 Punkten sichern. Noch vor Jamaika und El Salvador.

San Antonio/Texas, 17. Juli 2017 – Mexikos Nationalelf erreicht im letzten Gruppenspiel durch einen 2:0 Sieg gegen Curaçao das Viertelfinale beim Gold-Cup-Turnier in den USA. Damit konnten sie sich die Führung der Gruppe C mit 7 Punkten sichern. Noch vor Jamaika und El Salvador.

In der 22. Minute nutzte Stürmer Ángel Sepúlveda im mit 44.232 Zuschauern besetzten Alamodome Stadion in San Antonio (Texas) die Chance und konnte per Kopfball den Führungstreffer für “El Tri” erzielen. Das Spiel bot nicht viel Abwechslung, da Curaçao den Mexikanern um einiges unterlegen waren. Nach der Halbzeit ging es dann recht ruhig weiter und erst in der 90. Minute kam noch einmal Bewegung ins Spiel. Edson Álvarez (zentrale Abwehr) machte alles klar zum 2:0 Endstand für die Mexikaner.

Sieben Punkte in drei Spielen lautet die Bilanz für die Elf von Trainer Juan Carlos Osorio.

Auch Jamaika (5 Punkte) und El Salvador (4 Punkte) erreichten (in der Gruppe C das Viertelfinale beim diesjährigen Kontinentalwettbewerb der nord- und mittelamerikanischen FIFA-Konföderation CONCACAF.

Aus Gruppe A konnten sich Costa Rica (7 Punkte) und Kanada (5 Punkte) und aus Gruppe B die USA und Panama mit jeweils sieben Punkten für das Viertelfinale qualifizieren.

Nach dem Ende der Gruppenphase sind El Salvador (Gruppe C) und Honduras (Gruppe A) mit jeweils vier Punkten die zwei punktbesten Drittplatzierten. Curaçao muss sich mit null Punkten aus dem Turnier verabschieden. (dmz/sk/hl)




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*