Connect with us

Mexiko-Travelnews

Das erste Hack-Festival

Mexiko-Stadt, 24. Januar- Nach New York in Mexiko-Stadt: An diesem Wochenende versammeln sich Computerexperten in der mexikanischen Hauptstadt auf dem ersten Programmier-Festival des Landes, HackDF. Zusammen mit der Regierung von Mexiko-Stadt

Published

on

“Hackothon”: Apps für urbano Probleme gesucht – hohe Preisgelder für Gewinner

Mexiko-Stadt, 24. Januar- Nach New York in Mexiko-Stadt: An diesem Wochenende versammeln sich Computerexperten in der mexikanischen Hauptstadt auf dem ersten Programmier-Festival des Landes, „HackDF“. Zusammen mit der Regierung von Mexiko-Stadt sollen sie digitale Lösungen für urbane Probleme finden. Weiter soll das Projekt die Regierung modernisieren und Bürgerbeteiligung anregen, wie Miguel Angel Mancera, Regierungschef der Stadt, auf einer Pressekonferenz erläuterte.

Rund 300 Programmierer, Designer, Analysten und andere Experten auf dem Gebiet der digitalen Entwicklung nehmen an dem Festival teil. Die Experten sollen so genannte Apps entwerfen, die die Lebensqualität in der Stadt verbessern, hofft die Regierung. Dafür veröffentlichen elf Ministerien zum ersten Mal Informationen ihrer Datenbanken, mit denen die PC-Spezialisten arbeiten können. Die Daten decken Luftqualität, UV-Strahlung, Temperatur, Fahrzeugkontrollen, die öffentlichen Verkehrsmittel und weitere Gebiete ab.

Im Mittelpunkt des Festivals steht der „Hackothon“, ein Programmiermarathon über 45 Stunden. Während dieses Wettbewerbs sollen Apps entworfen werden, die bei typischen Stadtproblematiken, wie der Verfügbarkeit von EcoBicis und Taxis, weiterhelfen sollen. Als Anreiz gibt es ein Preisgeld von 120.000 Pesos. Davon gehen 60.000 Pesos an den ersten Platz, 40.000 Pesos an den Zweiten und 20.000 Pesos an den Dritten. Zusätzlich bekommen die Gewinner Unterstützung für spätere Projekte, erklärten die Veranstalter.

Ebenso werden für über 100 Besucher verschiedene Workshops aus den Bereichen digitale Technik, Journalismus, Mapping, Stadtplanung, Visualisierung und Prototyping angeboten. Die Kurse sind kostenlos.

HackDF ist das erste Projekt im Rahmen der „Gobierno Abierto CDMx“-Initiative des Bundesdistrikts. Das Festival soll die Bürgerbeteiligung fördern und für mehr Transparenz in der Politik sorgen, so die Veranstalter.

Veranstaltungsort ist: Laguna de TÄ©rminos 260, Col. AnÄ¡huac, Del. Miguel Hidalgo. Mehr Informationen können auf der Webseite des Festivals gefunden werden:https://labplc.mx/hackdf (dmz/isb/hl)

{fshare}

Continue Reading

Pinche Gringo BBQ

Pinche Gringo BBQ

neu

Milo’s Bistrot

Panorama2 Wochen ago

Nackt und gefoltert: Neun Leichen auf Landstraße in Veracruz abgelegt – Warnung an Innenminister

Sport2 Monaten ago

Weltrekord: Mit verbundenen Augen 4080 Schritte über die Sumidero-Schlucht in Mexiko

Panorama2 Monaten ago

Spektakulär: Trailer reißt Fußgängerbrücke ein – keine Verletzten

Kultur & Gesellschaft2 Monaten ago

Als Zehnjährige für eine Flasche Mezcal verkauft – Martyrium endet nach 30 Jahren

Sport2 Monaten ago

Großer Preis von Mexiko: „Checo“ Pérez begeistert seine Landsleute mit 3. Platz

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

40 Jahre „Ein Colt für alle Fälle“: Mit Howie und Jody in Action

Reisen3 Monaten ago

Freiburg weltweit unter Top Drei bei „Lonely Planet“-Tipps für 2022

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

Fossilien und Frauenliebe: Kate Winslet in „Ammonite“

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

Ein Kreischen geht um die Welt: Schweighöfer in „Army Of Thieves“

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Bergman Island“ mit Tim Roth: Ehedrama nach großem Vorbild

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

Marvels „Eternals“: Comic-Action von Oscar-Regisseurin Chloé Zhao

Veranstaltungen3 Monaten ago

Veranstaltungskalender: Ausstellungen, Umzüge, Konzerte, Festivals im Oktober und November

Panorama3 Monaten ago

Hurrikan „Rick” trifft in Mexiko auf Land – Berichte über Schäden 

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Just A Notion“: Weiterer Song zum Abba-Comeback veröffentlicht

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Ron läuft schief“ – Kluger Film über Freundschaft in digitaler Zeit

Kultur & Gesellschaft3 Monaten ago

„Online für Anfänger“: Komödie rund um die Fallstricke des Digitalen

Herausgeberin und Chefredakteurin: Herdis Lüke Tel.: +52 777 482 3495 Mobil: +52 (1) 777 267 6383 Kontakt: herdis@deutsche-mexiko-zeitung.com Copyright © 2021 - DMZ - Deutsche Mexiko-Zeitung