Nachrichten

Bildungsstreit in Mexiko: Lehrer drohen mit Sabotage von Prüfungen

Mexiko-Stadt, 19. Juni 2015 – Die Bildungsreform der Regierung Peña Nieto stößt bei Teilen der Lehrer auf heftigen Widerstand. Die Gewerkschaft Coordinadora Nacional de Trabajadores de la Educación hat angekündigt, die anstehenden landesweiten Tests zur Evaluierung von Pädagogen zu sabotieren. Evaluierungsbögen sollen verbrannt, Schulen besetzt werden.

[…+]