Nachrichten

Ochoa wechselt zum spanischen Málaga

Malaga, 1. August 2014 – Der mexikanische Nationaltorhüter Guillermo Ochoa wechselt zum spanischen Verein Málaga CF in die Primera División. Der 29-Jährige habe einen Vertrag für drei Spielzeiten unterschrieben, teilte der Club am Freitag mit. Ochoa sollte noch im Tagesverlauf den Fans vorgestellt werden.

[…+]