Nachrichten

Mexikanische Forscher kämpfen ums Überleben des Axolotls

Mexiko-Stadt, 17. Juni 2015 – Die Azteken verehrten ihn einst als Nachkommen ihres Gottes Xolotl, später avancierte der kleine Schwanzlurch zum Star der Zellforschung. In der freien Natur ist der Axolotl hingegen vom Aussterben bedroht: In den Kanälen von Xochimilco, dem weltweit einzigen natürlichen Habitat des Schwanzlurchs, ist er so gut wie nicht mehr zu finden. Ein Forscherteam der UNAM kämpft nun für seine Rettung. Von Jannis Carmesin

[…+]