Nachrichten

Guatemala: Rettungskräfte bergen über 160 Tote nach Erdrutsch

Guatemala-Stadt, 6. Oktober 2015 – Nach dem verheerenden Erdrutsch in Guatemala schwindet mit jeder Stunde die Hoffnung, noch Überlebende in den Erdmassen zu finden. Die Rettungsmannschaften suchen dennoch weiter. Der andauernde Regen und die instabilen Hänge um die Unglücksstelle machen die Arbeiten auch für die Helfer gefährlich. Die Zahl der Opfer steigt immer weiter an.

[…+]

Nachrichten

Das Erdbeben von 1985: Der Schreck und die Angst kamen später

Mexiko-Stadt, 19. September 2015 – 07:19 Uhr, 19. September 1985. Sie hatte gerade ihr Auto aus der Garage geholt. Ihre Kinder saßen schon auf der Rückbank, als es los ging. Ein Erdbeben der Stärke 8,1 knallte das kleine Auto immer wieder an die Bordsteinkante. Die beiden Mädchen lachten noch. Auch auf dem Weg zur Deutschen Schule in San Miguel Chapultepec schien noch alles gut. Aber der Schock und die Angst sollten noch kommen. Von Herdis Lüke

[…+]