Nachrichten

Katholische Kirche fordert friedliche Wahl in Venezuela

Caracas, 6 November 2015 – Vor der Parlamentswahl in Venezuela hat der venezolanische Kardinal Jorge Urosa zu einer friedlichen Abstimmung aufgerufen. „Wir hoffen, dass die Bürger zur Wahl gehen und das Ergebnis anerkennen“, sagte er am Freitag. Zuletzt hatte der linke Präsident Nicolás Maduro für den Fall eines Erfolgs der Opposition bei der Wahl am 6. Dezember mit einer Gegenrevolution gedroht.

[…+]

Kultur & Gesellschaft

Kardinal Rivera: Papst Franziskus reist im Februar nach Mexiko

Mexiko-Stadt, 2. November 2015 – Knapp drei Monate nur, dann ist es soweit: Papst Franziskus besucht Mexiko. „Der Heilige Vater kommt uns besuchen. Er kommt am Nachmittag des 12. Februar. Wir werden ihn herzlich empfangen“, sagte der Erzbischof von Mexiko-Stadt, Kardinal Norberto Rivera Carrera, am Sonntag bei einer Messe in der Kathedrale der mexikanischen Hauptstadt.

[…+]

Kultur & Gesellschaft

Politik, Dialog, Begegnungen: Darum wird die Papst-Reise spannend

Rom/Havanna/Washington, 17. September 2015 – Er trifft politische Führer, hält wichtige Reden und nimmt sich Zeit für die Menschen: Papst Franziskus stehen bei seinem ersten Besuch in Kuba und den USA zahlreiche brisante und spannende Termine bevor. Die Erwartungen an den Argentinier sind hoch. Neun Gründe, warum die Reise wichtig wird. Von Miriam Schmidt und Isaac Risco

[…+]

Kultur & Gesellschaft

“Den Menschen nahe sein” – Papst Franziskus besucht Kuba und die USA

Rom/Havanna, 16. September 2015 – Zum ersten Mal besucht der Papst Kuba und die USA, es ist seine zehnte Auslandsreise als Pontifex und die erste nach Nordamerika. Nach vielen Stationen in Asien, Südamerika oder Osteuropa – vom Papst selbst als Länder an den “Rändern” bezeichnet – hat Franziskus dieses Mal auch eine Weltmacht als Ziel gewählt. Von Miriam Schmidt und Isaac Risco

[…+]

Kein Bild
Nachrichten

Innenministerium kündigt Sicherheitsplan für Guerrero an

Mexikos Innenminister Osorio Chong kündigt Sicherheitsplan für Guerrero an (Foto: almomento.mx)

Iguala, 28. Oktober 2014 – Innenminister Miguel Ángel Osorio Chong kündigte einen Sicherheitsplan für Guerrero an. In 17 Ortschaften derRegion Tierra Caliente im Norden von Guerrero würden Regionalkommandos der Sicherheitskräfte eingerichtet, sagte er nach einer Sitzung des Sicherheitskabinetts 

[…+]