Nachrichten

Hurrikan „Patricia“ trifft auch den Süden der USA

Austin, Texas, 26. Oktober 2015 – Nach dem Rekord-Hurrikan „Patricia“ haben einige südliche Bundesstaaten der USA mit sintflutartigen Regenfällen und schweren Überschwemmungen zu kämpfen. Schwierig war die Lage vor allem in Teilen von Texas und Louisiana, wie örtliche Wetterdienste am Montagmorgen mitteilten.

[…+]

Nachrichten

Mexiko: „Patricia“ schwächt sich zu Tropensturm ab – heftiger Regen

Mexiko-Stadt, 24. Oktober 2015 – Als Monstersturm mit 400 Kilometern pro Stunde war„Patricia“ an Mexikos Pazifikküste erwartet worden. Mit 120 Kilometern traf er Freitagabend in Jalisco auf Land und verschonte die Bevölkerung vor größeren Schäden. Über Land hat „Patricia“ weiter an Kraft verloren und zieht nun als Tropensturm Richtung Nordosten. Schlimmeres verhinderte bisher auch das Frühwarnsystem.

[…+]

Nachrichten

Mexiko: „Patricia“ bringt Regen und Sturmfluten – keine schweren Schäden – Gefahr nicht vorbei

Manzanillo, 23. Oktober 2015 – Der schwere Hurrikan „Patricia“ hat heftigen Regen und bis zu vier Meter hohe Wellen an die mexikanische Pazifikküste gebracht. Tausende Menschen bringen sich vor dem bislang schwersten Wirbelsturm in Sicherheit. Die Regierung schickt Soldaten und Polizisten an die betroffenen Gebiete. Die USA bieten dem Nachbarland Hilfe an. Schwere Schäden werden zunächst nicht gemeldet. Die Gefahr ist noch nicht vorbei.

[…+]

Nachrichten

Meteorologe: Hurrikane entstehen wie im Schnellkochtopf

Mexiko-Stadt, 23. Oktober 2015 – Die durch das Klimaphänomen El Niño erhöhten Meerestemperaturen haben nach Einschätzung des mexikanischen Meteorologen Ángel Terán Cuevas zu dem Super-Hurrikan «Patricia» beigetragen. Die klimatischen Bedingungen vor Mexikos Pazifikküste beschreibt er als „Schnellkochtopf“. Interview: Andrea Sosa Cabrios

[…+]

Kein Bild
Nachrichten

Hurrikan „Odile“

Die Grafik von Conagua zeigt den Kurs von „Odile“ (Foto: almomento)

Mexiko-Stadt, 14. September 2014 – Wegen des herannahenden Hurrikans „Odile“ haben die Behörden in Mexiko die Menschen zur Vorsicht aufgerufen. Die Bevölkerung an der Westküste solle sich auf den Wirbelsturm der zweitstärksten Kategorie 4 vorbereiten und die Anweisungen

[…+]