Kein Bild
Nachrichten

Taucher suchen nach Studenten

Mexiko-Stadt, 17. Oktober 2014 – Fast drei Wochen nach dem Verschwinden Dutzender Studenten im Südwesten Mexikos haben die Sicherheitskräfte die Suche nach den Vermissten ausgeweitet. Taucher der Bundespolizei inspizierten gemeinsam mit Familienangehörigen der 43 Studenten

[…+]

Kein Bild
Nachrichten

Neue Ermittlungen

Mexiko-Stadt, 15. Oktober 2014 – Über zwei Wochen nach dem Verschwinden Dutzender Studenten in Mexiko hat die Polizei ihre Nachforschungen ausgeweitet. „Es gibt neue Ermittlungsstränge und ich hoffe, dass wir bald den Aufenthaltsort der jungen Leute erfahren“, sagte Präsident Enrique Peña Nieto

[…+]

Nachrichten

Demonstranten stecken Rathaus in Brand

Demonstranten haben das Rathaus in Iguala in Brand gesteckt (Foto: quadratin.mx)

Iguala, 22. Oktober 2014 – Fast einen Monat nach dem Verschwinden von Dutzenden Studenten in Mexiko haben Demonstranten das Rathaus der Stadt Iguala angezündet. Tausende waren am Mittwoch zunächst aus Solidarität mit den Vermissten friedlich auf die Straße gegangen. Später griff eine Gruppe Vermummter die Stadtverwaltung an.

[…+]

Kein Bild
Nachrichten

Viel mehr Vermisste im Drogenkrieg

Mexiko-Stadt , 21. August 2014 – Die Zahl der im sogenannten Drogenkrieg Vermissten ist laut Mexikos Regierung dreimal höher als bislang geschätzt. So suchten die Behörden nach mehr als 22 000 Menschen, die seit Ende 2006 vermisst gemeldet worden seien

[…+]