Video-Konzert: Wiener Auner-Quartett beim Morelia Sommer-Musikfestival

Das Auner-Quartett aus Wien (Foto: FMM)

Mexiko-Stadt/Morelia, 30. Juni 2021 – Einen musikalischen Leckerbissen bietet das Österreichische Kulturforum Mexiko (Foro Cultural de Austria, FCA) am kommenden Sonntag (4. Juli) zum Abschluss des Pre Festival de Verano: Ein Videokonzert des Auner-Quartetts aus Wien mit der Sinfonietta des Morelia Musik-Festivals.

Die vier Mitglieder des Auner Quartetts lernten sich 2013 während ihres Kammermusikstudiums an der Universität für Musik und darstellende Kunst kennen. Die Chemie zwischen Daniel Auner (Violine), Barbara de Menezes Galante Auner (Violine), Nikita Gerkusov (Viola) und Konstantin Zelenin (Violoncello) stimmte so gut, dass die vier nach Abschluss des Studiums mit großem Erfolg weiter zusammenarbeiteten.

Barbara de Menezes Galante Auner und Daniel Auner gründeten 2011 das Mozartian Duo, das sich auf Werke konzentriert, die sich für Duo-Konzerte eignen und gerade heute in den Konzertsälen sehr selten sind. Aus dem Wunsch heraus, die technischen Möglichkeiten dieses Ensembles zu erweitern, wurde nach einigen Konzerten das Auner Quartett in Wien gegründet.

Die Sinfonietta FMM ist eine Initiative zur Konzertproduktion sowie Aus- und Weiterbildung junger mexikanischer und lateinamerikanischer Musiker, gefördert durch das Festival de Música de Morelia Miguel Bernal Jiménez (FMM). Es sieht einen 15-tägigen Aufenthalt für junge Musiker vor, die durch eine internationale Ausschreibung ausgewählt werden, mit persönlichen Tutoren und der Aufführung von Konzerten im Rahmen des FMM. Das Repertoire umfasst Werke aus dem universellen klassisch-romantischen Repertoire, aus dem mexikanischen und lateinamerikanischen Repertoire des 20. und 21. Jahrhunderts und den großen Komponisten der Gegenwart. Das Pre Festival de Verano mit der Sinfonietta ist das erste Sommerfestival, das vom FMM veranstaltet wird.

Das Video des Auner-Quartetts ist am 4. Juli um 19:00 Uhr online über FMM Facebook Live und auf dem FMM youtube-Kanal zu sehen. (dmz/hl)